MUSIC LINE

StartToBeGreat – Dein perfekter Tag

Musik intensiviert Emotionen | 24 Stunden | 7 Tage die Woche | 365 Tage im Jahr

Das kennt jede von uns – manchmal hörst du ein Lied und schon kommen tausend Erinnerungen hoch. Du denkst plötzlich an eine ganz bestimmte Person, an eine besonders schöne oder an eine sehr traurige Situation. Wenn du wütend bist, wird deine Musikwahl lauter – wenn du traurig bist, um ein Vielfaches melancholischer. Hast du schon einmal probiert, was passiert, wenn du schlechte Laune hast und dann coole Musik hörst? Bekommst du nicht automatisch bessere Laune?

Folge StartToBeGreat bei jeder Stimmung
  • Facebook Black Round
  • YouTube Black Round

Mehr zart als hart – Powerfrau mit Traumstimme

Judith van Hel – diese Frau ist ein echter Hingucker. Auf den ersten Blick ist sie eine coole und harte Rockerbraut. Dieses Image passt, denn in den letzten Jahren bewegte sie sich musikalisch mit ihrer Band "Rita Leen" in einem etwas anderen Genre, trug Dreadlocks und organisierte Punk-Rock-Festivals. Bei "The Voice of Germany" zeigt sie gerade ihre andere Seite – weich, zart und verletzlich. "The Power Of Love" haben wir wohl noch nie so emotional gehört und ihre erste eigene Single "Fucking Beautiful" ist Wahnsinn.

Gorgeous Music – Lass dich fallen und träume

Joel Brandenstein, ein außergewöhnlicher Sänger mit einer Stimme, die Gänsehaut erzeugt. Es ist nicht nur seine Stimme, die mich in ihren Bann zieht, sondern vor allem die Neuinterpretationen seiner Cover-Songs. "Diamonds", im Original von Rihanna, ist hierfür ein gutes Beispiel. Mir gefällt seine Version tausendmal besserl!

Synthie Pop, der richtig rockt

"Wonderful Life" – das Masterpiece, mit dem Hurts in Deutschland 2010 bekannt wurde, hielt sich 13 Wochen in den deutschen Top 10, davon drei Wochen auf Platz 2. "Stay" kennt zudem jeder, der den Film "Kokowääh" mit Til Schweiger gesehen hat. Für mich stand fest, die Jungs muss ich live sehen, wenn sie nach Hamburg kommen. Ich hatte ein schönes Konzert erwartet, aber was ich dort mit ihnen erlebte, war sehr viel mehr!

Groovy & Deep House Music – Ibiza Global Radio

Über Ibiza Global Radio bin ich im Juni 2011 gestolpert. Ich verbrachte eine tolle Urlaubszeit im wundervollen Positano, genoss die Sonne, das leckere Essen und die lockere Stimmung. Auf der Tour nach Capri lief Ibiza Global Radio (IGR) in voller Lautstärke, das Wasser spritze ins Boot, alle hatten gute Laune und tanzten. Fesselnde Songs, die ich hier hörte, liefen erst Wochen später auf MTV und im deutschen Radio und wurden richtige Hits, wie z.B. "Mr. Saxobeat" von Alexandra Stan. Seitdem begleitet mich der Livestream während der täglichen Arbeit, beim Besuch von Freuden und im Auto.

MEHR ZU IBIZA GLOBAL RADIO